01.08.2015 4. Travemünde-Trost-Turnier beim SV Frielingen

DSC03292

Mir ist noch nicht bekannt, wie es in Travemünde so gelaufen ist. Das Team vom SV Frielingen kann jedoch schon jetzt beglückwünscht werden, zu einer tollen Turnierleitung (Lothar Thiele), zu einer  leckeren und preisgünstigen Verköstigung, zu einem prima Sonnentage und natürlich zu den 30 angereisten Teams, die auch noch gute Stimmung verbreiteten. Gespielt wurden 4 Runden nach dem System Formule X. In dem dann folgenden spannenden Endspiel besiegte das Team Christine Peter/Renate Schwarzbauer/Bernd Osterhus (Allez-Allee/Allez-Allee/ Bad Nenndorf) das Biss’n Bouler Team Detlef Koch/Eggert Osterholz/Ecki Kobbe). Den 3. Platz spielten die beiden Teams mit

Mehr

30.07.2015 Sommerlinge N0 17

DSC03164

Zum Abschluss des KLEINEN FEST in den Herrenhäuser Gärten kamen 52 BoulespielerInnen zu den 17. Sommerlingen auf die Allee. Die folgenden 9 blieben fehlerfrei: Carsten Jürgens (+34), Bodo Dringenberg (+29), Silke Bansemer (+24), Wolfgang Perrey (+22), Max Koch (+16), Manne Klein (+15), Dirk Nietsche sowie Horst Milde (+13) und Klaus Jöhrens (+8). SRL_15-07-30(Quelle: Robert Heise; Foto: Wilfried Sell)

Mehr

25.07.2015 Bezirksmeisterschaft Tête à Tête beim SV Odin

DSC03158

Der SV Odin und der Kreisverband Hannover hatten bei der Bezirksmeisterschaft viel zu bieten: Heiteres Wetter bei angenehmen Temperaturen; zwei Kübel Wasser von Oben zur Erfrischung bei kräftigen Windböen; eine unaufgeregte Turnierleitung von Wilfried Bast und Carsten Fitschen; das übliche aus der Küche und den Zapfhahnen der Vereinsgaststätte; ein hochdekorierter Boulespieler (2. der DPV Rangliste und Mitglied im Team, das zur Europameisterschaft fährt), an dem sich 5 der 29 anwesenden Boulespielerinnen messen konnten/durften und als Rahmenprogramm (auf der angrenzenden Rasenfläche) die Spiele der Deutschen Meisterschaft der Kampfsportart Jugger . Nach 5 Runden Formule X stand – die Überraschung hielt sich in Grenzen – mit Till-Vincent Götzke (VFPS OHZ) der Bezirksmeister Tête 2015 fest. Der im “Endspiel” unterlegene Michael Thol (SG Allez-Allee Hannover) wurde Vizemeister und Felix Lemke (1. Göttinger PC) und Klaus Hanßen (SSSV Ahlfeld) belegten den dritten Platz. Egebnisse_Bezirksmeistrschaft_Tete-_2015 (Quelle: Carsten Fitschen)

FOTOSFOTOSFOTOS

Mehr

23.07.2015 Sommerlinge N0 16

DSC03047

Ne prima Stimmung gab’s  mal wieder auf der Allee bei den meisten der anwesenden 51 Spielerinnen und insbesondere bei den 7, die drei Siege verbuchen konnten und hier insbesondere bei dem Tagessieger Siggi König mit 25 Punkten, gefolgt von Max Koch (+24), Heide Beußer (+22), Marita Oucherif (+20), Kersten Röhr (+18), sowie Elfi Holz und Klaus Jöhrens mit (+13). SRL_15-07-23 (Quelle: Robert Heise)

Mehr

18.07.2015 Wedemark-Open

DSC03035

Auch im kleinen Rahmen zeigten die Biss’n Bouler ihre bekannten Qualitäten. Nach drei Runden Formule X stand das “Endspiel” fest. Hier konnte sich das Team Bernd Lalla/Stefan Eisenhut/Michael Schöttler gegen das Team Mathias Link/Drago/Radonijc/Arnd Richards klar durchsetzen. 5. wedemark open (Quelle: Eckhard Kobbe)

FOTOSFOTOSFOTOS

DSC03033

DSC03019

 

Mehr

16.07.2015 Sommerlinge N0 15

DSC02951

Diesen schönen Sommerabend auf der Allee wollten sich 55 Boulespielerinnen natürlich nicht entgehen lassen. 9 davon überstanden die drei Runden Super Mêlée fehlerfrei: Manne Klein (+26), Walter Sterz (+25) – die “Altmeister” – Achille Santangelo (+24), Marvin Rathe, Bernd Lalla, Martin Köpp und Carsten Jürgens (+20), Daniel Rathe (+14) und Jan Mügge (+13). Tageswertung und Rangliste 16.07.2015 (Quelle: Robert Heise)

im Büro der SG Allez-Allee

Mehr

11./12.07.2015 Boule-Fest in Rethen

lion-rouge-2015-300x150

Die Turnierfolge “Lion Rouge”/”Trophée de Dimanche”/”Partylöwenturnier”/Sau-Wurf-Wettbewerb entwickelt sich zunehmend zu einem “Gesamtkunstwerk mit hohem Unterhaltungswert und weiterer Luft nach Oben”, auf das die Organisatoren/VeranstalterInnen des TSV Rethen  und alle TeilnehmerInnen aus Nah und Fern wirklich Stolz sein können. Einen ausführlichen Bericht mit Fotos gibt es  auf www.planetboule.de. und leineblitz Pétanque_-TSV-Rethen-glänzt-als-Gastgeber_

Lion Rouge am 11./12.07.2015 mit 83 Teams

A-Turnier

1. Frank Günther, Jascha Buchner, BV Ibbenbüren, TSV Krähenwinkel-Kaltenweide
2. Frank Schomburg, Wolfgang Koch, SSV Alfeld
3. Tobias Herbel, Matthias Helweg, TSV Krähenwinkel-Kaltenweide
3. Uwe Sommerfeld, Birgit Sommerfeld, TSV Rethen
5. Michael Schöttler, Prabu Nandakumar, BF Neuenrade, Lüerdissen
5. Dagmar Fischer, Petra Klitschke, SG Allez Allee Hannover
5. Wilfried Sell, Karin Sell, SG Letter 05
5. Olaf Block, Sylvain Ramon, SGF Bremen, BV Ibbenbüren

Mehr

09.07.2015 Sommerlinge N0 14

DSC02941

58 Sommerlinge waren mal wieder vor Ort auf der Allee und hier die top Akteure:  Daniel Rathe (3/+26), Erich Braun (3/+24), Addi von Meyeen und Hartmut Anders (3/+23), Achille Santangelo (3/+21), Ulli Meier-Limburg (3/+20), Heike Wilhelm und Horst Milde (3/+15), Wilfried Sell (3/+14) und Manfred Hofmann (3/+12). SRL_15-07-09 (Quelle: Robert Heise 13/07/2015)

Mehr

07.07.2015 Zwickel bei Schwalbe

DSC02938

27 Teams bewarben sich um einen Dreier. Erfolgreich wurden Till-Vincent Goetzke/Hanns-Wilhelm Goetzke (3/+31), Wolfgang Heinze/Florian Berief (3/+28), Renate Bäßmann/Manne Klein (3/+24) und Dagmar Fischer/Petra Klitschke (3/+23).

 

Mehr

05.07.2015 LM Mixte

HalbfinalistenFOTOJoachimBarmwoldt1024 LM Doubl mix

Die Halbfinalisten der LM Mixte mit den Landesmeistern Gisela Hintzmann/Jascha Buchner (Foto Joachim Barmwoldt)

Ein heisses Turnier bei Tropentemperaturen hatten nicht nur die zahlreich angereisten Teams sondern auch die Organisatoren um Detlef Koch/Carsten Fitschen/Theo Schenk und das Schiedsrichterteam mit Udo Bitterkleit/Hans Alves/Erick Zipperling zu bewältigen und dies natürlich in grossartiger Manier. Gemeldet waren 139 Teams, 19 davon sagten schon im Vorfeld ab und weitere 30 Teams mussten während des Turnier der Hitze ihren Tribut zollen. Nach 5 schweisstreibenden Runden standen die Halbfinalisten fest :

+  Helga Köpp/Siggi König gegen Gisela Hintzmann/Jascha Buchner  2 : 13

+  Jennifer Schüler/Mathias Künnecke gegen Esther Zippering/Oliver Hahlborn  11 : 13

Im Endspiel setzten sich dann Gisela Hintermann und Jascha Buchner (13 : 9) durch und wurden damit Landesmeister Mixte 2015. LM_Mixte_2015_Rangliste LM_Mixte_2015_StarterDM (Quelle: NPV, Foto Joachim Barmwoldt))

Mit folgenden 7 Teams (von ursprünglich 15 gemeldeten Teams) war die “Allee” bis zum Schluss dabei (MitgliederInnen mit “Allee-Lizenz” und MitgliederInnen ohne “Allee-Lizenz” (X)):

+  Platz 14: Renate Schwarzbauer/Bernd Osterhus (x) Qualifikation für die DM in Schüttorf

+  Platz 36:  Ellen Dippmann/Stephan Dippmann

+  Platz 52:  Karin Sell (X)/Michael Berg

+  Platz 61:  Heike Wilhelms/Kalle Weiden (X)

+  Platz 66:  Marita von Frielingen/Karl Adrion (X)

+  Platz 71:  Usch Schröder (X)/Matthias Helweg

+  Platz 73:  Heide Beußer-Böhme/Hans-Dieter Lange

 

 

 

 

 

 

Mehr